Liebe Fußballfreunde!

Unser Jugendförderverein Verden/Brunsbrock e.V. hat sich zur Spielzeit 2016/17 gegründet. Er ist der Zusammenschluss der Jugendabteilungen von der U12 bis zur U19 unserer beiden Stammvereine:

  • FC Verden 04
  • TSV Brunsbrock

Wir wollen den Kindern und Jugendlichen im Einzugsgebiet der beiden Vereine Fußball auf vergleichsweise hohem Niveau bieten. Dabei wollen wir Plattform für ein Hobby sein, das Spaß macht und Körper wie Geist fordert und fördert. 

Unsere Homepage ist so neu wie wir selbst – vieles muss erst noch ausprobiert werden, vieles wird sich mit der Zeit selbst ergeben. Schaut doch mal bei unseren Spielen vorbei: Vielleicht finden Kinder und Jugendliche, die mit "Fußball" bisher nicht so viel anfangen konnten, eine neue Freizeitmöglichkeit. 

Vielleicht finden auch Eltern und Kaufleute unsere Arbeit gut – Unterstützung gleich welcher Form brauchen wir immer! Viel Spaß beim Surfen.

Thomas Bartling
1. Vorsitzender
Verden/Brunsbrock

Aktuelles

5x Pokalsieger im Kreis Verden

Am vergangenen Samstag standen fünf unserer U-Teams in den Kreispokalendspielen. Und was für eine Ausbeute!

Alle fünf Titel um die die Teams des JFV Verden/Brunsbrock gespielt haben konnten gewonnen und zum Teil sogar aus dem Vorjahr verteidigt werden!

Hierzu an Trainer, Betreuer und Spieler ein ganz großes Dankeschön und die besten Glückwünsche! Das habt Ihr alle super gemacht!

Vielen Dank für Eure Arbeit im JFV!

Weiterlesen über @title »

U 14 II: Neues Trikot

Die Mannschaft der U14 II des JFV Verden-Brunsbrock e. V. freut sich über einen neuen Sponsor. Die Firma G&O Automatisierungsgesellschaft mbH & CO.KG aus Verden-Borstel  stattete die zweite Mannschaft des Jahrganges 2005 mit einem  neuen Trikotsatz aus. Die offizielle Übergabe erfolgte auf der Sportanlage des TSV Brunsbrock in Kohlenförde vor dem Kreispokal-Halbfinale gegen die JSG Backsberg. Der Kader bedankte sich bei den Geschäftsführern Jörn von Wieding und Mark Siska  zugleich mit einem 5:1 Sieg und damit Einzug in das Pokalfinale 2019.

Weiterlesen über @title »