Spielbericht

Pokalsieger 2017/2018: JFV Verden/Brunsbrock U13 I

Die Mannschaft U13 I des JFV Verden-Brunsbrock sicherte sich am vergangenen Samstag in einem spannenden Finale gegen die JSG Backsberg den Kreispokal. Nach einem fast verunglückten Start hätte die JSG bereits in der ersten Minute in Führung gehen können. Glück für den JFV, der Ball ging knapp am linken Pfosten vorbei. Danach erspielten sich die jungen Kickers eine Chance nach dem anderen. Gabriel Truderung erzielte nach gut 5 Minuten Spielzeit das 1:0. Es folgten zahlreiche Chancen, die allesamt vom Pech verfolgt nicht genutzt wurden, bis kurz vor Schluss der ersten Halbzeit Kevin Müller zum 2:0 verdient erhöhte. Doch die JSG Backsberg ließ sich dadurch nicht einschüchtern. Nach Anpfiff zur zweiten Halbzeit erfolgte der Anschlusstreffer und fortan wurde das Spiel zur Nervenprobe. Torchancen folgten auf beide Seiten bis letztendlich Joris Röbke in der 53. Minute per Kopf in den rechten Winkel einschob. Für die Mannschaft  unter Leitung des Trainerduos Hans-Heinrich Meyer und Henning Rohde war es der zweite Kreispokalsieg in Folge. 

Stefan Diekelmann