U16 II macht Bezirksliga-Quali fix

Durch einen deutlichen 5:0-Sieg über die JSG Achim/Uesen konnte das Team von Bernd, Toto und Tom gestern Abend erneut die Bezirksliga-Quali für das Frühjahr 2019 klar machen. Herzlichen Glückwunsch dazu!

In einem Entscheidungsspiel zweier Ligen standen sich die beiden besten Kreis Verdener Teams gegenüber. Bereits nach 5 Minuten gingen wir durch Ben Röder in Führung, nach 14 Minuten erhöhte Lasse Feldhaus auf 2:0. Durch ein unglückliches Eigentor nach einer Ecke gingen wir sogar nach 16 Minuten 3:0 in Führung. Danach hatte man nicht den Eindruck, dass unser Gegner noch etwas entgegenzusetzen hatte. Dem körperbetonten Spiel der Achimer konnten wir spielerisch in allen Belangen entgegen halten. Das war eine sehr gute Leistung, Jungs!

In der zweiten Hälfte passierte nicht mehr viel. 2 Achimer Chancen standen dann das 4:0 durch Ben und ein weiteres Eigentor entgegen.

Alles in allem ein absolut verdienter Sieg! Jetzt hoffen wir auf eine erfolgreiche Quali für die Bezirksliga!

Ein großer Dank gilt auch den Eltern und Fans, die das Team gestern grandios unterstützt haben! Vielen Dank! Hat Spaß gemacht!

Das erfolgreiche Team nebst Trainern und Betreuern