U13 ist HKM Futsal 2019

Am gestrigen Sonntag fand die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft des 2006er Jahrgangs in Baden statt.

Unsere drei Mannschaften wurden in Gruppe A „gelost“ und mussten mit Union II die Plätze ausspielen. Nach jeweils drei starken Spielen konnten sich die Erste und Zweite qualifizieren.

Die U13I hat im ersten Halbfinale nach einem frühen Gegentor das Spiel wenden können und mit 3:1 gesiegt.

Die U13II kassierte im zweiten Halbfinale leider ein Gegentor zum 0:1 Entstand und trat damit im kleinen Finale gegen Achim/Uesen II an. Unsere Jungs sicherten sich mit einer tollen Leistung und einem klaren 2:0 Sieg die Bronzemedaille.

Die Erste kämpfte im Finale gegen Union I und konnte relativ schnell mit zwei Toren in Führung gehen. Kurz vor Ende des Spiels wurde es spannend, da unsere Jungs ein Gegentor kassieren mussten. Aber sie motivierten noch einmal alle Kräfte und brachten den Sieg nach Hause.

Damit hat die Mannschaft das Ticket für die Hallenbezirksmeisterschaft der D-Junioren am zweiten März-Wochenende in Rotenburg gelöst.

Wir Trainer und Betreuer sind stolz auf die Leistung und den Teamgeist unserer Jungs aus allen drei Mannschaften und bedanken uns bei den Eltern, Großeltern, Geschwistern und Fans für die Unterstützung.

U13 Hallenkreismeister Futsal 2019