Spielbericht

U 13 Junioren beenden Testspielserie erfolgreich - Saisonstart naht

Eine ganze Serie von Testspielen u.a. gegen den VfB Oldenburg, die BV Germania Wolfenbüttel und die U 12 Junioren des SV Werder Bremen schlossen die U 13 Junioren von Coach Frank Walter und seinem Co, Marco Santoli, jetzt erfolgreich ab. Im letzten Testspiel der Vorbereitung setzte es gegen die JSG Leinetal I ein am Ende etwas glückliches 2:1. Eine Minute vor Ende der wegen der tropischen Temperaturen zweimal durch Trinkpausen unterbrochenen Partie köpfte Verbrocks Mark Gronau zum Siegtreffer ein. Zuvor war es die meiste Zeit ein Spiel auf Augenhöhe gewesen, in dem die Verbrocker ihre Chancen allerdings nicht konsequent nutzten. Den frühen Führungstreffer der Leinetaler hatte Simon Reincken nach 18 Minuten egalisiert. Auch die zweite Mannschaft der U 13 Junioren, die zwei Tage zuvor ihr erstes Punktspiel der Saison in der 1. Kreisklasse gegen  die JFV Aller Weser mit sage und schreibe 17:2 auf gegnerischem Platz gewonnen hatten, verbuchte gegen das B-Team der Leinetaler einen Erfolg - hier hieß es aus Sicht der Verbrocker am Ende sogar 3:0. Die erste Mannschaft der U 13 Junioren startet am kommenden Donnerstag, 29. August, um 18 Uhr, in die neue Kreisliga-Saison. Auf heimischen Platz (Saumurplatz (Platz F) geht es gegen den TSV Bassen I. Viel Glück, Männer!

Jürgen Menzel