Spielbericht

U 14 II verliert gegen den Tabellenletzten JSG Löwen II

Das war ein Satz mit "X" nämlich nix. Das Hinspiel hatten wir glatt mit 14 :0 gewonnen.
Unsere Jungs hatten wohl ein ähnliches Ergebnis eingeplant, aber auch Fußball wird im Kopf gespielt, unser clever aufspielender Gegner aus Thedinghausen machte uns einen Strich durch die Rechnung.
In der 23. Minute erzielte Jakez Gyebi zwar noch die 1:0 Führung, die Löwen glichen spontan aus und zogen noch bis zum Pausenpfiff auf 1:2 davon.
Jakez Gyebi nutze seine Schnelligkeit in der 43. Minute und erzielte den 2:2 Ausgleich. Die Abwehr  hatte heute nicht ihren besten Tag und ließ die Tore zum 2:4 zu. Jakez Gyebi erzielte nach feiner Einzelleistung in der 62. Minute den 3:4 Anschlusstreffer. Die Löwen erzielten im Gegenzug den Treffer zum 3 : 5 . Dies bedeutete auch gleichzeitig den Endstand und den Sieg.
Knackpunkt in diesem Spiel war wohl das verletzungsbedingte Ausscheiden von Jorge Matthies.
Wir wünschen ihm eine schnelle Genesung.
Es spielten heute mit: Aron Skrzipczyk, Frede Nagel, Peer Heimsoth, Jakez Gyebi, Jorge Matthies, Julius Bieling, Lann Thies, Nicolas Moje, Leonard Zorn, Mika Smilowski, Malte Harries-Eckhoff, Ronas Agackiran und Philipp Wintermann.

Johann Heimsoth