Spielbericht

U13: Saisonziel erreicht!

Ziel erreicht!

Die Mannschaften der U13 haben ihr Saisonziel erreicht! Beide Mannschaften fieberten auf die heutigen finalen Punktspiele hin und haben geliefert. Während die U13 II unter Trainer Holger Behrens und Eusebius Balzercak im Auswärtsspiel gegen die JSG Backsberg mit einem 1:4 sich die Meisterschaft und damit den Aufstieg in die Landesliga-Quali sicherte, spielte die U13 I im Spitzenspiel gegen die JSG Union in Etelsen auf. Bereits in der ersten Halbzeit gelangen den Jungstars zwei Treffer; in der 6. Minute ein schön herausgespielter Torabschluss dessen Abpraller  Niklas Klasen verwandelte  und 10 Minuten später ein Standardtor aus einer Ecke heraus. Der Gegner musste daraufhin in die offensive Spielweise umstellen, aber  dennoch ließ sich die Mannschaft nicht beindrucken und behielt die Oberhand.

Nach fast 8 Jahren Trainerarbeit endet heute das Duo  Meyer/Rohde und die Mannschaft hat ihnen dafür den Vizemeistertitel und darüberhinaus den Kreispokalsieg geschenkt. Es ist unbeschreiblich, welchen Weg  die Mannschaft zusammen mit dem Trainerteam gegangen  ist und mit welcher Erfolgsserie sie  nun endet. Es ist nicht nur ein super starker Jahrgang; Mannschaft und Trainer sind in den letzten Jahren förmlich zusammengeschweißt. Die Abschiedstournee wird mit dem Event  am 23. Juni bei der Teilnahme am Werder Cup 2018 am Weserstadion beginnen und beim krönenden Abschluss in Göteborg beim Gothia Cup 2018 enden.

Henning Rohde